Lade Veranstaltungen
15
Juni
Freitag

Konferenz „Mustersprache für Baugemeinschaften zur nachhaltigen Stadtentwicklung“

15. Juni, 14:00 - 16. Juni, 15:30
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Institut für Partizipatives Gestalten führt seit November 2017 ein Forschungsprojekt zum Thema „Baugemeinschaften als Impulsgeber für eine nachhaltige Stadtentwicklung“ im Auftrag der vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. durch. Dabei geht es darum, wie Baugemeinschaften und gemeinschaftliches Wohnen längerfristig zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung beitragen können und wie Kommunen und Baugemeinschaften sich gegenseitig bei dieser Entwicklung unterstützen können. Es soll Orientierungswissen generiert und daraus Handlungsempfehlungen für Baugemeinschaften und Kommunen abgleitet werden. Dafür wird eine Mustersprache entwickelt, die Muster gelingender Handlungskoordination und Kultivierung von Innovationen für nachhaltige Entwicklung aus Baugemeinschaften beschreibt. In diesem Rahmen findet am 15./16. Juni 2018 eine Fachkonferenz in Berlin statt, mit Mitgliedern aus Baugemeinschaften, Mitarbeitenden aus Verwaltungen sowie Netzwerker*innen. Bei der zweitägigen Konferenz soll es in Impulsvorträgen, Diskussionen und innovativen Workshop-Formaten um die gemeinsame Erarbeitung von Mustern gelingender Praxis für eine nachhaltige Stadtentwicklung rund um das Thema Baugemeinschaften gehen.

Weitere Informationen, Einladungsflyer, Tagesordnung und Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie HIER.

 

 

Details
Beginn: 15. Juni, 14:00
Ende: 16. Juni, 15:30
Veranstaltungsort
Venue Name: Spreefeld Genossenschaft
Address: Wilhelmine-Gremberg-Weg 10
Berlin, 10179
Veranstalter
Organizer Name: Institut für partizipative Gestaltung
Organizer Name: vhw, Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.