Termine

1. Netzwerktreffen der ‚LeerGut-Agenten’

18. Oktober, 16:30 - 19:00 Uhr
Häselburg, Burgstraße 12, 07545 Gera

Mit dem Initiativprojekt ‚LeerGut-Agenten’ vernetzt die IBA Thüringen seit Anfang 2018 Initiativen, ProjektträgerInnen und regionale Institutionen im Sinne einer neuen Baukultur. LeerGut-AgentInnen sind AkteurInnen aus Zivilgesellschaft und öffentlicher Hand, die sich für die Wiederbelebung leerstehender Gebäude in Thüringen einsetzen.

Nach der Auftaktveranstaltung im April diesen Jahres laden wir alle Aktiven und Interessierten aus Projekten, Initiativen, Verwaltung und Politik zum 1. Netzwerktreffen der ‚LeerGut-Agenten’ Thüringens ein:

18. Oktober 2018 | 16.30 bis 19 Uhr
Häselburg | Burgstraße 12 | 07545 Gera

Ziel ist es, das Netzwerk zu erweitern und ein Beratungsangebot für Initiativen und BauherrInnen aufzubauen. Gastgeber ist das freie Kulturzentrum Häselburg, das in einer leerstehenden Mädchenschule im Zentrum Geras entstand.

Melden Sie sich bei Interesse bis zum 11. Oktober unter veranstaltung@ibathueringen.de für das Netzwerktreffen an. Bei Fragen rufen Sie Lisa Barthels (03644/51832-20) oder Dr. Bertram Schiffers (03644/51832-14) aus dem IBA Team an.

Programm der Veranstaltung
16.30 Ankommen, persönliches Kennenlernen und Netzwerken, was bisher geschah
17.00 Vorstellung der ‚LeerGut-Agenten’ durch die IBA Thüringen und Impulsvortrag von plattform e.V.
17.30 Themen-Tische (Finanzierung, Förderung, Netzwerke, Strukturen, …)
18.30 Führung durch die Häselburg
19.00 Gemütlicher Ausklang

Details

Datum
18. Oktober
Zeit
16:30 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Name
Häselburg
Adresse
Burgstraße 12, 07545 Gera

Veranstalter

Name
Internationale Bauausstellung Thüringen GmbH
Webseite

Previous Event Link
Der Boden gehört uns allen