Termine

Liebe Stadtmacherinnen und Stadtmacher,
liebe Kooperationspartnerinnen und Netzwerkpartner,
liebe Interessierte,

die KoFabrik in Bochum, der BOB CAMPUS in Wuppertal, die Nachbarschaft Samtweberei in Krefeld, das FreiFeld in Halle (Saale) und das HONSWERK in Remscheid – fünf Initialkapital-Projekte sind in den letzten Jahren initiiert, geplant und umgesetzt worden. Sie zeigen, was gemeinschaftliche Stadtteilentwicklung bewegen kann: in Kürze erscheint der Werkbericht 2021 der Montag Stiftung Urbane Räume!

Am 18. Juni 2021 feiern wir das mit einem kleinen Online-Symposium zu Prinzip & Praxis der gemeinschaftlichen Stadtteilentwicklung.

Von 14:00 bis 15:30 Uhr widmen wir uns im Rahmen von Projektberichten und einer Expertenrunde dem Prozess der gemeinschaftlichen Stadtteilentwicklung nach dem Initialkapital-Prinzip. Mit dabei sind neben den Projektmachern auch Renée Tribble von der PlanBude und Claus Zillich von der IBA Heidelberg.

Detaillierte Informationen und den Link zur Veranstaltungsplattform finden Sie in Kürze hier.

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Mit herzlichen Grüßen aus Bonn, Bochum, Wuppertal, Krefeld, Halle (Saale) und Remscheid

Details

Datum
18. Juni
Zeit
14:00 - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Name
Adresse

Veranstalter

Name
Montag Stiftung Urbane Räume
Webseite