Termine

BÜRGER MACHEN BAUKULTUR - Baukultursymposium

04. April, 9:00 - 17:00 Uhr
Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20, 58239 Schwerte

Bürgerschaftliches Engagement wird auch in der Stadtentwicklung immer wichtiger. Initiativen, Vereine und Netzwerke übernehmen immer mehr Verantwortung für die Gestaltung ihrer Städte, Quartiere, Häuser, Plätze und Parks. In einer bunten Vielfalt von Akteuren und Institutionen entstehen Projekte von ganz besonderer Qualität.

Im April 2019 veranstaltet das Baukulturteam der LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen gemeinsam mit dem Institut für Prozessarchitektur (IPA) der Alanus Hochschule und der Rohrmeisterei Schwerte unter dem Titel „Bürger machen Baukultur“ ein Symposium, das sich dieser Vielfalt widmet.

Das Symposium wendet sich gleichermaßen an alle Akteure der Stadtgestaltung: Vertreter der Städte und Gemeinden ebenso wie Initiativen und Vereine, Planer, Prozessgestalter wie öffentliche Institutionen.

Aus dem Netzwerk mit im Programm sind: die Rohrmeisterei Schwerte, die Alanus Hochschule, Utopiastadt, startklar und die Stiftung trias.

Programm, Anmeldung und weitere Informationen unter
www.lwl-baukultur.de/de/SYMPOSIEN/2019/

Details

Datum
04. April
Zeit
9:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Name
Rohrmeisterei Schwerte
Adresse
Ruhrstraße 20, 58239 Schwerte

Veranstalter

Name
LWL-Baukultur, Institut für Prozessarchitektur der Alanus Hochschule und die Rohrmeisterei Schwerte
Webseite