Termine

Gemeinwohlorientierte Immobilienwirtschaft – geht das? (Flensburg)

05. Oktober, 18:00 - 20:00 Uhr
Kulturlücke, Norderstraße 151, Flensburg

Mit Baugemeinschaften & Genossenschaften die Stadt gestalten

Bezahlbare Mieten, gemeinwohlorientierte Quartiere und ein gemeinschaftliches Zusammenleben: Baugemeinschaften, kleine Genossenschaften und Dachgenossenschaften bieten dafür interessante Konzepte. Jedoch bedeutet eine solche Unternehmung auch ein Wagnis. Wie kann dies erfolgreich gemeistert werden kann, was braucht es dazu und warum lohnt es sich, gemeinsam zu Bauen und zu Wohnen?

Rosemarie Oltmann ist Industriekaufmann und Sozialökonomin, langjährige Mitarbeit bei STATTBAU HAMBURG sowie Gründungsmitglied der Wohnungsbaugenossenschaft Schanze e.G. und dort über 30 Jahre aktives Vorstandsmitglied.

Weitere Informationen und Anmeldung

Details

Datum
05. Oktober
Zeit
18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Name
Kulturlücke
Adresse
Norderstraße 151, Flensburg

Veranstalter

Name
Norbert Elias Center (NEC)
Webseite